Praxis Herzdiamant – mediale Beratung

MMPraxis Herzdiamant in Biberstein. Mediale Beratung mit der Akasha Chronik von Sophia Siegenthaler. Die Akasha Chronik ist das «Buch des Lebens» beruhend auf den gemachten Erfahrungen der Seele. Die Akasha Chronik enthält alle Informationen, jeden Gedanken, jede Handlung, jede Entwicklung, die jemals seit der Existenz dieses Universums stattgefunden haben und eröffnet Lösungswege – neue Gedanken, Gefühle und Worte – für gegenwärtige Herausforderungen.

Akasha Chronik

Die Erfahrungen Ihrer Seele

Der Begriff Akasha kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Äther oder feinstofflich.

Das Wort Chronik bedeutet Speicher. Akasha Chronik wird deshalb mit «feinstofflichem Speicher» übersetzt oder als «Buch des Lebens» bezeichnet – beruhend auf den gemachten Erfahrungen der Seele.

Einstein sei Dank: Der Raum zwischen den kleinsten Teilchen unseres Universums besteht nicht aus Leere, sondern aus Energie – ein in sich verbundenes Feld von Information und Kommunikation. Jedes Atom ist mit allen andern vernetzt. Einstein nannte dies «die einheitliche Feldtheorie». Der britische Biologe Rupert Sheldrake (geboren 1942) bezeichnete es als «Morphogenetisches Feld». Damit erklärte er beispielsweise, warum Haustiere wissen, wann ihre Besitzer nach Hause kommen.  Und auch Nicola Tesla (1856-1943), einer der genialsten Erfinder der Geschichte, sprach von einem «Kraftfeld».

«…Alles ist Energie, und dazu ist nicht mehr zu sagen. Wenn Du Dich einschwingst in die Frequenz der Wirklichkeit, die Du anstrebst, dann kannst Du nicht verhindern, dass sich diese manifestiert. Es kann nicht anders sein. Das ist nicht Philosophie. Das ist Physik», Albert Einstein (1879-1955). 

Wortseelen… – die Seele der Wörter
In seinem Buch «Die Antwort des Wassers» erklärt Emoto (1943-2014), japanischer Parawissenschaftler und Alternativmediziner, das Geheimnis des Wassers – das Wassergedächtnis: «Dem gesamten Universum liegt das Phänomen der Schwingung zugrunde, alles schwingt in seiner eigenen Frequenz. Wasser hat die Eigenschaft, in Resonanz zu diesen Schwingungen zu geraten, sie zu ‘kopieren’ und weiter zu tragen.» Die Struktur des Wasserkristalls spiegelt die Schwinungen der Umwelt. Wasser reagiert auf Worte und Gefühle.

In Japan sagt man, jedes Wort hat eine eigene Seele, eine eigene Schwingung, eine eigene lebendige Qualität. Das Wort besitzt eine spirituelle Kraft. Diese Kraft wird «Kotodama» – sprich Wortseele genannt.

Die Antwort auf Lebensfragen
Das Feld der Akasha Chronik enthält alle Informationen, jeden Gedanken, jede Handlung, jede Entwicklung, die jemals seit der Existenz dieses Universums stattgefunden haben und zeigt Lösungswege – neue Gedanken, Gefühle und Worte – für gegenwärtige Herausforderungen auf. Oder anders gesagt: «Die Akasha Chronik ist die Quelle von Wissen, Weisheit und bedingungsloser Liebe. Sie ist die Antwort auf Lebensfragen.»

Interviewing & Reading

Wie funktioniert ein Akasha Interviewing?

Ein Akasha Interviewing & Reading ist ein Dialog – zwischen Ihnen und Ihren geistigen Lehrern, Meistern und Vorfahren. Ich übersetze lediglich die energetischen Sätze und Bilder aus Ihrer ganz persönlichen Akasha Chronik in unsere irdische Sprache.

Das Akasha Interviewing & Reading erfasst Ihre gegenwärtigen Energien wie Gedanken, Gefühle und Erfahrungen – zusammen mit Informationen aus bisherigen Inkarnationen eröffnet sich ein heilsamer Weg für Ihre gegenwärtige Lebenssituation. Sie erhalten Anweisungen, wie Sie selbst sofort erschöpfte und nicht wohlwollende Energien verabschieden oder transformieren sowie überholte Seelenversprechen lösen können.

Mögliche Themen können u.a. sein:

    • Ängste loslassen – Wege aus der Angst
    • Schmerzen, Krankheiten, Unfälle auf der seelischen Ebene verstehen – Kontakt mit den inneren Organen, Gewebeteilen oder Gliedmassen
    • Blockaden transformieren
    • Liebe, Partnerschaft, Familie
    • Der Weg in die Fülle – finanzielle Fülle, Leichtigkeit
    • Kontaktaufnahme mit den Ahnen
    • Kontaktaufnahme mit lebenden oder verstorbenen Tieren
    • Kontakt mit dem inneren Antreiber, Saboteur, Zweifler
    • Zugang zum inneren Kind – die Lasten des Inneren Kindes abgeben

Was ist Ihr Mehrwert einer persönlichen Akasha Lesung?

Durch das Öffnen der persönlichen Akasha Chronik ist die Ursache für ein Geschehen in der Regel innert Kürze auf den Punkt gebracht. Rein intellektuell bleibt man oft an vordergründigen Erklärungen hängen und kommt nicht in diese Tiefe. Eine Akasha Lesung ist eine Methode, mit der sich energetische Muster, Blockaden und überholte Seelenverträge rasch identifizieren und verändern lassen.

In jeder Sekunde sind wir Mitschöpfer/-innen unseres Lebens. Unsere Zukunft ist nicht festgeschrieben. Wir haben die freie Wahl: Jeder von uns entscheidet, wie er denkt, fühlt und spricht. Informationen aus der persönlichen Akasha Chronik dienen dem eigenen Bewusstseinsprozess und machen Mut vorwärts zu gehen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Channeling und einer Akasha Lesung?

Channeling findet in einem Trance-Zustand statt und gleicht mehr einem Monolog des Mediums. Das Akasha Interviewing & Reading hingegen ist ein Dialog zwischen Klient/-in, Medium und der geistigen Welt in der bewussten Gegenwart.

Flyer Workshop
SA 19. Sept., 13.30 bis 16. 30 h in Aarau

 

Mein Weg

Sophia Siegenthaler

Meine Medialität wurde mir in die Wiege gelegt. Als Kind erlebte ich sie eher als Fluch statt Segen. Unstimmige Situationen nahm ich rasch wahr, auch wenn sie andere beschönigen wollten. Im Laufe des Lebens entwickelte ich diese Hellfühligkeit/Hellwissenheit zu meiner Berufung weiter. Entscheidend dazu beigetragen haben meine persönlichen Sitzungen mit spirituellen Lehrern, die ich bereits in jungen Jahren aus eigenem Antrieb aufsuchte. Ich wollte Ereignisse und Situationen verstehen. Es galt, eigene Anteile, die zu einer Situation oder einem Konflikt beigetragen haben, zu erkennen und Lösungen zu erarbeiten. Im Akasha Chronik Interviewing & Reading verbinden sich meine ehemaligen journalistischen und systemischen Fragestellungen mit meinen medialen Talenten.

Lebensfroh und tiefgründig
Ich liebe das Leben – das bewusste Leben. Als PhiloSophia mag ich tiefgründige Gespräche; sie sind Seelennahrung für mich. Diese Qualitäten fliessen leicht und humorvoll auch in meine medialen Beratungen ein.

Klar und empathisch
Ich bin in meinen Übermittlungen der Botschaften der geistigen Welt sehr klar – liebevoll klar.

Lebenserfahren und realistisch
Als Mutter eines schulpflichtigen Sohnes und als langjährige Unternehmerin lebe ich einen sehr realitätsnahen Alltag in den meine Spiritualität überall hineinfliesst.

Aus- und Weiterbildungen

Klientinnen und Klienten

Ihre Vorbereitungen

Die Akasha Chronik ist grundsätzlich für jeden Menschen zugänglich. Der Wunsch etwas zu verstehen oder aufzulösen oder einfach das Bedürfnis in das eigene, persönliche Seelenbuch zu schauen, reicht vollends.

Wählen Sie vor Ihrem Termin zwei bis drei Lebensbereiche/-fragen aus, welche Sie aktuell oder immer wieder beschäftigen.
Dauer: max. 90 Min. pro Sitzung.

Vielleicht mögen Sie während unserer Sitzung Notizen machen. Schreibzeug halte ich für Sie gerne bereit.

Es empfiehlt sich, 24 h vor- und nachher keinen Alkohol zu trinken. Der Bewusstseinsprozess steht im Vordergrund.

AGBS
Bitte beachten Sie: Das Akasha Interviewing & Reading ersetzt weder einen Arzt, Therapeuten noch Medikamente. Auch dient es nicht dazu, eine Diagnose zu stellen oder eine Heilsgarantie abzugeben. Meine Arbeit unterstützt Sie auf Ihrer energetischen, seelischen Ebene.

Termine bitte mindestens  24 h vorher verschieben, andernfalls wird die für Sie reservierte Zeit in Rechnung gestellt.

Kontakt

Praxis Herzdiamant
Mediale Beratung
Sophia Siegenthaler
Auensteinerstrasse 3
5023 Biberstein

Mobile +41 78 722 20 20
Tel. +41 62 723 21 21

sophia@herzdiamant.ch